Lade Veranstaltungen

Fasten für Gesunde

Wie fühlen Sie sich? Bisschen schlapp und unwohl? Essen Sie zu viel und zu süß? Wären ein paar Pfunde weniger ganz gut?

Dann fasten Sie! Halten Sie mal wieder inne und stärken Sie Ihre Gesundheit und Ihr Allgemeinbefinden! Auf geht´s!

Eine Fastenkur reinigt Körper, Geist und Seele. Sie regt die Selbstheilung an und wir lernen, wieder achtsamer mit uns selbst umzugehen. Sie stellt Ihren Ernährungs- und Lebensstil auf den Prüfstand und hilft, eingefahrene Gewohnheiten zu überdenken.

Fasten ist eine Reise zu sich selbst. Lassen Sie sich unterstützen durch den Rückhalt der Fastengruppe und die Begleitung einer erfahrenen Fastenleiterin. Mit Bewegung und Entspannung, Klangschalenmeditation und spirituellen Texten sowie dem neuesten Ernährungswissen können Sie sich mit wenig Aufwand etwas Gutes tun.

Angeleitet wird die Fastenwoche von Beate Decker, Dipl.Oecotrophologin aus Eberhardzell. Gefastet wird entweder mit Vollfasten nach Buchinger oder mit Gemüse-Früchtefasten. Bei dieser Art des Fastens dürften Sie Gemüse essen, roh, gedünstet oder als Suppe, dazu Nüsse und Obst in kleinen Mengen. Sie entschlacken und entgiften wie beim Vollfasten, bleiben jedoch besser im Alltag integriert. Beim ersten Treffen werden die beiden Fastenarten vorgestellt und Sie können sich für eine Form entscheiden. Bitte planen Sie für die Treffen jeweils ca. 2 Std. ein.

Der 30.01.2019 ist bereits der Entlastungstag, zu dem Sie im Vorfeld alle Informationen erhalten werden. Melden Sie sich deshalb frühzeitig telefonisch oder per Mail bei der Kursleiterin an.

 

4 Termine:
Mittwoch, 30.01.2019 um 18.30 Uhr
Freitag, 01.02.2019 um 18.oo Uhr
Sonntag, 03.02.2019 um 17.30 Uhr
Mittwoch, 06.02.2019 um 18.30 Uhr